RICHARD BOORBERG VERLAG

×

Unser Produkt des Tages

Optimale Prüfungsvorbereitung

Das stark nachgefragte Lehrbuch bereitet zielsicher auf die gemäß § 34a GewO vorgeschriebene Sachkundeprüfung vor. Es enthält eine umfassende Darstellung der nach den gesetzlichen Änderungen 2016 für die Sachkundeprüfung relevanten Themengebiete sowie redaktionelle Ergänzungen.

Aktuelle Änderungen

Die 12. Auflage berücksichtigt gesetzliche Rechtsänderungen des Jahres 2019 hinsichtlich der Gewerbeordnung (GewO) und der Bewachungsverordnung (BewachV) sowie Neuerungen des Datenschutzrechtes (DSGVO). Das Buch wurde um ein neues Kapitel zu Fundsachen ergänzt. Zusätzliche Gliederungspunkte und Zwischenüberschriften verbessern die Lesbarkeit. Neu ist der farbig gestaltete Anhang, der die wichtigsten Ge- und Verbotszeichen für Sicherheitsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter enthält.

Von erfahrenen Experten

Das erfahrene Autorenteam erläutert, orientiert am Rahmenstoffplan, folgende Rechtsgebiete:

  • Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung
  • Gewerberecht
  • Datenschutzrecht; mit Ergänzung zur DSGVO 2018
  • Bürgerliches Recht
  • Straf- und Strafverfahrensrecht

Außerdem werden der professionelle Umgang mit Menschen und Verteidigungswaffen sowie die Unfallverhütungsvorschriften und Grundzüge der Sicherheitstechnik behandelt.

Praktische Tipps – verständliche Darstellung

Wertvolle Prüfungshinweise, praxisnahe Beispiele und Zusammenfassungen unterstützen und erleichtern das Lernen. Über die Sachkundeprüfung hinaus ist das Buch auch als Nachschlagewerk für viele Fragen der Bewachungstätigkeit im Berufsalltag nützlich.

Neue Autorin

Die Autorin Anja Pabst, Meisterin für Schutz und Sicherheit, Dozentin, Mitglied der Prüfungsausschüsse Sachkundeprüfung und Ausbildereignungsprüfung der IHK Nürnberg, erweitert das bewährte Autorenteam »Jochmann /Zitzmann«.

Perfekte Ergänzung

Die optimale Ergänzung zum Lehrbuch ist der Band »Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe in Frage und Antwort« von Jochmann/Zitzmann.

Zielgruppe

  • Sicherheitsdienst
  • Doormen
  • Wachleute
»
Über 90 Jahre Kontinuität

Das 1927 gegründete Familienunternehmen zählt mit über 200 Mitarbeitern zu den führenden juristischen Fachverlagen in Deutschland. Kontinuität und Fortschritt, Kompetenz und Neugier, Unabhängigkeit und Kooperationen, Wachstum und Augenmaß sind für uns keine Gegensätze, sondern die Bausteine unserer erfolgreichen über 90-jährigen Verlagsentwicklung.

 

Unsere Kunden als Maßstab

Ausgehend vom öffentlichen Recht deckt das Verlagsprogramm heute weitgehend alle Rechtsgebiete ab. Der Verlag hält etwa 800 Bücher, 120 Loseblattwerke, 35 Fachzeitschriften und zahlreiche Online-Angebote bereit. Der Anspruch – unseren Kunden bestmögliche Arbeitsmittel bereitzustellen – schlägt sich in unserem vielfältigen Programm nieder.

Autoren im Zentrum

Schon immer pflegt der Richard Boorberg Verlag ein besonderes Verhältnis zu seinen Autoren. Unsere Lektoren betreuen jeden Autor von A bis Z. Alle Autoren sind ausgewiesene Experten auf ihrem Gebiet. Seit Jahren engagiert sich der Verlag bei der akademischen Nachwuchsförderung, organisiert den Deutschen Sozialgerichtstag und unterstützt weitere namhafte Veranstaltungen mit Autorenbeteiligung.




Ihre Vorteile
Aktuelle Empfehlung

Recht · Wirtschaft · Steuern · Verwaltung

  • Fachmedien aus dem Richard Boorberg Verlag
  • Alles aus allen Verlagen – beim Buchservice
  • Schnelle Lieferung
  • Versandkostenfrei



zum Shop