RICHARD BOORBERG VERLAG

×

Unser Produkt des Tages

Die aktuellen Inkassogebühren auf einen Blick

Zum 1. Oktober 2021 trat das »Gesetz zur Verbesserung des Verbraucherschutzes im Inkassorecht« in Kraft und brachte zahlreiche Änderungen im Gebührenrecht. Das Buch enthält sowohl die Darstellung der Gesetzesänderungen im Kontext sowie zahlreiche Musterformulierungen als auch die maßgeblichen Entscheidungen der Rechtsprechung.

Der verständliche Leitfaden bietet:

  • eine Übersicht der erweiterten Hinweispflichten für Anwältinnen, Anwälte und Inkassounternehmen mit Musterformulierungen,
  • umfangreiche und ausführliche Tabellen mit den neuen Wertstufen,
  • die Änderungen hinsichtlich der Vergütung im Forderungsmanagement, insbesondere zu den neuen Geschäftsgebühren, Beratungsgebühren, Terminsgebühren, Einigungsgebühren, Gegenstandswerten und erstattungsfähigen Kosten,
  • die seit 1.10.2021 geltenden kosten- und gebührenrechtlichen Änderungen im Mahn- und Zwangsvollstreckungsverfahren,
  • Musterberechnungen zu den neuen Gebührentatbeständen im Rahmen der außergerichtlichen Tätigkeit, im Mahnverfahren, Vollstreckungs- und Insolvenzverfahren,

Tipps und Tricks zu Abrechnung und Gebührenmanagement

Die Neuerscheinung verdeutlicht die Auswirkungen des neuen Gesetzes auf die tägliche Abrechnungspraxis anhand von Schaubildern und Berechnungsbeispielen, macht Formulierungsvorschläge, gibt Tipps und Tricks zum Gebührenmanagement und ist damit das »Must-have« für Anwältinnen, Anwälte und Inkassounternehmen.

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Leseprobe (PDF)

»
Über 90 Jahre Kontinuität

Das 1927 gegründete Familienunternehmen zählt mit über 200 Mitarbeitern zu den führenden juristischen Fachverlagen in Deutschland. Kontinuität und Fortschritt, Kompetenz und Neugier, Unabhängigkeit und Kooperationen, Wachstum und Augenmaß sind für uns keine Gegensätze, sondern die Bausteine unserer erfolgreichen über 90-jährigen Verlagsentwicklung.

 

Unsere Kunden als Maßstab

Ausgehend vom öffentlichen Recht deckt das Verlagsprogramm heute weitgehend alle Rechtsgebiete ab. Der Verlag hält etwa 1.000 Bücher, 140 Loseblattwerke, 33 Fachzeitschriften und zahlreiche Online-Angebote bereit. Der Anspruch – unseren Kunden bestmögliche Arbeitsmittel bereitzustellen – schlägt sich in unserem vielfältigen Programm nieder.

Autoren im Zentrum

Schon immer pflegt der Richard Boorberg Verlag ein besonderes Verhältnis zu seinen Autoren. Unsere Lektoren betreuen jeden Autor von A bis Z. Alle Autoren sind ausgewiesene Experten auf ihrem Gebiet. Seit Jahren engagiert sich der Verlag bei der akademischen Nachwuchsförderung, organisiert den Deutschen Sozialgerichtstag und unterstützt weitere namhafte Veranstaltungen mit Autorenbeteiligung.




Ihre Vorteile
Aktuelle Empfehlung

Recht · Wirtschaft · Steuern · Verwaltung

  • Fachmedien aus dem Richard Boorberg Verlag
  • Alles aus allen Verlagen – beim Buchservice
  • Schnelle Lieferung
  • Versandkostenfrei



zum Shop