RICHARD BOORBERG VERLAG

×

PDF
kostenlos

Der Wirtschaftsführer für junge Juristen 2022

Die aktuelle Ausgabe mit dem Schwerpunktthema Sprache und Recht – Auf dem Weg zur Digitalisierung

Juristische Arbeit ist in erster Linie Spracharbeit. Wie vielfältig die Beziehung zwischen Sprache und Recht ist und wie sich Sprache mit der Digitalisierung im Recht verändert, erfahren Sie in dieser Frühjahrs-Ausgabe 2022.

PDF
kostenlos

Präsentation

Der Wirtschaftsführer für junge Juristen

 

 

PDF
kostenlos

Mediadaten 2022

Der Wirtschaftsführer für junge Juristen

    

PDF
kostenlos

Der Wirtschaftsführer für junge Juristen 2021 · 2022

Die Ausgabe mit dem Schwerpunkthema Digitales Lernen

Die Coronakrise zeigt, dass virtuelles Lernen funktionieren kann und nicht nur etwas für Freaks ist. Wünschenswert ist, dass auch nach der Pandemie digitale Elemente Bestandteil der juristischen Ausbildung bleiben. Mit welchen Herausforderungen die Lernenden beim digitalen Lernen in Studium und Referendariat konfrontiert sind und wo die Chancen und Risiken liegen, lesen Sie in der Herbstausgabe 2021/2022.

PDF
kostenlos

Der Wirtschaftsführer für junge Juristen 2021

Die Ausgabe mit dem Schwerpunktthema Lernen lernen

»Juristisches Lernen« ist das Schwerpunktthema der Frühjahrsausgabe 2021. Welche Methoden es gibt, die unüberschaubare Stofffülle und das begrenzt aufnahmefähige Gedächtnis in Einklang zu bringen, zeigen die Beiträge aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln. Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie spielen dabei auch digitale Angebote eine große Rolle.

PDF
kostenlos

Der Wirtschaftsführer für junge Juristen 2020 · 2021

Die Ausgabe mit dem Schwerpunktthema Familienunternehmen

»Familienunternehmen – Herzstück der deutschen Wirtschaft« heißt das Schwerpunktthema der Herbstausgabe 2020/2021. Im Interview: Prof. Dr. Brunn-Hagen Hennerkes, Wirtschaftsanwalt und Gründer der »Stiftung Familienunternehmen«

PDF
kostenlos

Der Wirtschaftsführer für junge Juristen 2020

Die Ausgabe mit dem Schwerpunktthema Whistleblowing

»Whistleblowing« heißt das Schwerpunktthema der Frühjahrsausgabe 2020. Im Interview: Annegret Falter, Vorsitzende des Whistleblower-Netzwerks e.V.