RICHARD BOORBERG VERLAG

×

Hier finden Sie ausgewählte Beiträge aus der aktuellen Ausgabe des Wirtschaftsführers für junge Juristen.

01.10.2019

Interview

© Verfassungsgericht des Landes Brandenburg

Unterwegs zwischen Literatur und Recht

Die Juristin und Schriftstellerin, die auch für ihr gesellschaftlich-politisches Engagement bekannt ist, wird mit zahlreichen Literaturpreisen und mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. 2018 wird sie zur ehrenamtlichen Richterin am Verfassungsgericht des Landes Brandenburg gewählt. Juli Zeh lebt in Brandenburg, ist verheiratet und Mutter von zwei Kindern.

››