RICHARD BOORBERG VERLAG

×


November 2019
Ausstellungen
29.11.2019

Rechtskongress für Makler, Bauträger und Immobilienverwalter

München

Paulaner am Nockherberg
81541 München
Hochstraße 77
Telefon 089 / 29 08 20 - 0
Telefax 089 / 22 26 23
E-Mail: info@ivd-sued.net
Internet: www.ivd-sued.net

Tagungsprogramm

09:30 - 10:00 Uhr
Wirksame Befristung von Wohnungs-Mietverträgen - Voraussetzungen und Strategien
RA Ulrich Grandtner-Kohler, Rechtsanwaltskanzlei

10:00 - 10:30 Uhr
Professionelle Ausgestaltungen von Nießbrauch und Erbbaurechten
RA Nico Bergerhoff, Immobilienkanzlei Rechtsanwälte Bergerhoff & Zimmermann

10:30 - 11:00 Uhr Kaffeepause

11:00 - 11:30 Uhr
Damoklesschwert gewerblicher Grundstückshandel - Gestaltungsmöglichkeiten und Problemvermeidungsstrategien
RA Ulrich Grandtner-Kohler, Rechtsanwaltskanzlei

11:30 - 12:15 Uhr
Rechtliches Vorgehen bei negativen Bewertungen und Kommentaren in Foren und Internetportalen - Strategien für Immobilienunternehmen gegenüber dem Urheber der Bewertungen/Kommentare und gegenüber Google oder sonstigen Portalen
RA Nico Bergerhoff, Immobilienkanzlei Rechtsanwälte Bergerhoff & Zimmermann

12:15 - 12:45 Uhr
Untervermietung wie auch weitere Formen der Gebrauchsüberlassung bei Wohn- und Geschäftsräumen
RA Ulrich Grandtner-Kohler, Rechtsanwaltskanzlei

12:45 - 14:00 Uhr reichhaltiges Mittagsbüffet

14:00 - 14:30 Uhr
Verbleibende Durchsetzungsmöglichkeiten der Renovierung bei Mietende
RA Ulrich Grandtner-Kohler, Rechtsanwaltskanzlei

14:30 - 15:30 Uhr
Der unvollständige Nachweis und andere Stolpersteine auf dem Weg zur Maklerprovision
RA Nico Bergerhoff, Immobilienkanzlei Rechtsanwälte Bergerhoff & Zimmermann

15:30 - 15.45 Uhr Kaffeepause

15:45 - 16:15 Uhr
Professioneller Umgang mit Vorkaufsrechten - öffentlich-rechtlichen und privaten
RA Nico Bergerhoff, Immobilienkanzlei Rechtsanwälte Bergerhoff & Zimmermann

16:15 - 17:00 Uhr
Crash-Kurs Testamentsvollstreckung: Zusammenarbeit mit Testamentsvollstreckern und die Testamentsvollstreckung als zusätzliches Geschäftsfeld für Immobilienunternehmen
RA  Erich A. Helm, Rechtsanwaltskanzlei

Seminarübersicht und Anmeldung:
Dezember 2019
Tagungen
11. - 13.12.2019

Workshop: Fit für die mündliche Prüfung

Frankfurt am Main

Geschäftsstelle des IVD Mitte
Zeil 46
60313 Frankfurt am Main
Telefon 069-282823
Telefax 069-280979
E-Mail: ivds@ivd-mitte.de
Internet: https://mitte.ivd.net

In Zusammenarbeit mit der Südwestdeutschen Fachakademie bietet der IVD Prüfungsvorbereitungskurse für Auszubildende zum Immobilienkaufmann/-kauffrau an.

Inhalt:

• Was erwartet mich bei der mündlichen Prüfung?

• Wie kann ich mich optimal vorbereiten für meine Wahlqualifikationsfächer?

• Wie gehe ich mit Prüfungsangst um?

• Praktische Übungen

 

Zielgruppe:

Teilnehmen können alle, die sich gezielt auf die IHK-Abschlussprüfung Immobilienkaufmann/-kauffrau vorbereiten wollen und die Zulassung zur IHK-Prüfung besitzen.

 

Referentin:

Petra Krauß: Vorstandsmitglied und Schulungsreferentin im Verband der Immobilienberater, Makler, Verwalter und Sachverständige. Sie ist Firmeninhaberin und tätig im Bereich Verkauf von Eigentumswohnungen & Mehrfamilienhäusern und erstellt Wertgutachten für Objekte jeglicher Art. Zusätzlich bietet sie Immobilien Mediation und eine unabhängige Einkaufsberatung als Sachverständige an.

 

Veranstaltungstermine:

11.12.2019, 10.00 – 17.00 Uhr

12.12.2019, 10.00 – 17.00 Uhr

13.12.2019, 10.00 – 17.00 Uhr

Tagungen
06.12.2019

Online Marketing für Immobilienunternehmen

Das Seminar vermittelt das grundlegende Know-how für ein professionelles digitales Marketing

IHK Akademie Westerham
Von-Andrian-Str. 5
83620 Westerham bei München
Telefon +49 (0)8063 91 250
Telefax +49 (0)8063 91 250
E-Mail: Daxenberger@ihk-akademie-muenchen.de
Internet: https://akademie.muenchen.ihk.de/

In der Vermarktung von Immobilienunternehmen zeichnet sich ein starker Wandel ab. Der Online-Bereich gewinnt, klassische Werbeaktivitäten verlieren dagegen an Bedeutung. Social Media Marketing unterstützt dabei immer mehr die Objektakquise und die Immobilienvermarktung. Lernen Sie in diesem Fachseminar die Grundbegriffe, Vorteile und Ziele des Online Marketings. Entwickeln Sie ein passendes Image und verbessern Sie Ihre Reputation als Immobilienunternehmens. Steigern Sie gezielt die Bekanntheit. Holen Sie sich grundlegendes Know-how und Ideen, wie Sie mit kalkulierbarem Aufwand ein professionelles digitales Marketing betreiben können - und damit Erfolge in Ihrer Vermarktung.

Dieses Seminar ist ein Wahlseminar im Rahmen des Zertifikats "Haus- und Grundstücksverwalter/-in IHK". 

Dieses Seminar ist ein Wahlseminar im Rahmen des Zertifikats "Immobilienmakler/-in IHK" und ist geeignet für alle, die sich in der Immobilienbranche selbstständig machen und systematische Grundkenntnisse erwerben wollen.

 

Veranstaltungsinhalt im Überblick

Die 1-Tages-Veranstaltung versteht sich als kompaktes Fachseminar mit Fokus auf Grundlagenwissen. Die Teilnehmer klären unter anderem die Fragen: Was können Ziele meiner Online Marketing Aktivitäten sein? Was bringt mir Social Media und wie starte ich damit? Wie nutze ich Portale wie YELP oder andere Bewertungsportale?

Themenübersicht:

  • Entwicklung des Marketings und Online Marketings
  • Wettbewerb in der Immobilienbranche
  • Social Media-Marketing-Tools
  • Virales Marketing & Online Reputation
  • Professionelle Online-Präsentations
Weitere Informationen zu diesem Fachseminar erhalten Sie:
Januar 2020
Tagungen
16.01.2020

2. Mobilitätsgipfel. Stadtentwicklung - Immobilien - Verkehr

Wolfsburg

KonzernForum in der Autostadt
Stadtbrücke
38440 Wolfsburg
Telefon 0211 46905-44
Telefax 0211 46905-44
E-Mail: hantel@heuer-dialog.de
Internet: https://www.heuer-dialog.de

Früher baute man „autogerechte“ Städte – aber wie sieht die Stadt der Zukunft aus? Das neue Zielbild muss viel mehr Systeme einbeziehen – Daten - Mobilität – Wohnungen – Büros – Stadtquartiere – Urbane Gebiete. Wie schaffen wir eine Stadtentwicklung, die aktuelle Mobilitätskonzepte durch Innovation und nicht durch Regeln und Verbote implementiert? Auf dem Kongress werden die dringenden aktuellen Fragen erörtert, neue Konzepte vorgestellt und konkrete Maßnahmen für die Städte der Zukunft diskutiert. Stadtplanung und Immobilienwirtschaft sind jetzt gefordert, gemeinsam mit der Industrie der klimafreundlichen oder sogar der klimaneutralen Stadt Leben einzuhauchen. Wenn nicht jetzt, wann dann?

 

Themen:

  • Stadtentwicklung: Umverteilung des öffentlichen Raum
  • Politik & Kommunen: Innovation statt Verbote
  • Parken & Citylogistik: Die letzte Meile als Game Changer?
  • Neue Mobilitätstechnologien: je einfacher desto mobiler
  • Best Practices und Use Cases. Wie machen es die anderen?
Februar 2020
Tagungen
15.02.2020

Geprüfte/​r Miet- und WEG-Verwalter/​in (EIA)

Saarbrücken

Europäische Immobilien Akademie e.V.
66117 Saarbrücken
Hohenzollernstraße 35
Telefon 0681 – 9 27 38 0
Telefax 0681 – 9 27 38 29
E-Mail: info@eia-akademie.de
Internet: https://www.eia-akademie.de

Das Modul „Geprüfte/r Miet- und WEG-Verwalter/in (EIA)“ wendet sich an alle, die Verwaltungen von Immobilien fachkompetent übernehmen wollen. Mitarbeitern von Verwaltungsunternehmen dient es zur Vertiefung ihrer Fachkompetenz.

Themeninhalte sind:

  • Aufgaben und Befugnisse des Verwalters
  • Praxis und Recht der WEG-Verwaltung
  • Jahresabrechnung und Wirtschaftsplan
  • Eigentümerversammlung
  • Psychologie für Verwalter
  • Praxis und Recht der Mietverwaltung
  • technische Verwaltung, Büroorganisation und EDV.
Weitere Informationen zu diesem Seminar erhalten Sie:
März 2020
Tagungen
27.03.2020

Geprüfte/​r Immobilienmakler/​in (EIA)

Berlin

IVD Berlin-Brandenburg
10719 Berlin
Knesebeckstr. 59-61
Telefon 030 – 89 73 53 64
Telefax 0681 92738 29
E-Mail: info@eia-akademie.de
Internet: https://www.eia-akademie.de

Dieser Lehrgang wendet sich an Seiteneinsteiger, die den Beruf des Immobilienmaklers gründlich kennenlernen wollen, aber auch an Mitarbeiter von Maklern und an selbstständige Makler, die ihr Fachwissen aktualisieren möchten.

Themeninhalte sind:

  • Maklerrecht
  • Grundstücksverkehr
  • Wertermittlung und Baurecht für Makler
  • Marketing für Immobilienmakler
  • Finanzierung
  • Steuern
  • Wettbewerbsrecht
  • Büroorganisation und EDV
  • Kommunikation und Verhandlungsführung
  • Akquisition und Durchführung von Makleraufträgen

 

Weitere Informationen zu diesem Seminar erhalten Sie:
Tagungen
28.03.2020

Geprüfte/​r Immobilienbewerter/​in (EIA)

Saarbrücken

Europäische Immobilien Akademie e.V.
66117 Saarbrücken
Hohenzollernstraße 35
Telefon 0681 – 9 27 38 0 F
Telefax 0681 – 9 27 38 29
E-Mail: info@eia-akademie.de
Internet: https://www.eia-akademie.de

Grundlagenwissen in der Immobilienbewertung gehört bereits zum Studienmodul „Geprüfte/r Immobilienmakler/in (EIA)“. In dem Modul werden vertiefende Kenntnisse vermittelt, die zur fachgerechten Bewertung von Immobilien notwendig sind.

Themeninhalte sind:

  • rechtliche und mathematisch statistische Grundlagen der Bewertung
  • Verkehrswert- und Bodenwertermittlung
  • Sachwert-, Ertragswert- und Vergleichswertverfahren
  • bautechnische Grundlagen
  • Sachverständigenwesen
  • Bauphysik
  • Grundlagen Bauschäden
  • Gutachtenvorbereitung und -erstellung
  • Projektarbeit

 

In dem Lehrgang erstellen die Teilnehmer im Rahmen einer Projektarbeit ein Wertgutachten über ein reales Objekt. Die Projektarbeit beinhaltet die Besichtigung des Objektes, die Erstellung und Präsentation des Gutachtens.

Weitere Informationen zu diesem Seminar erhalten Sie:
Tagungen
25. - 26.03.2020

12. Deutscher Handelsimmobilien-Gipfel

Düsseldorf

Van der Valk Airporthotel
40472 Düsseldorf
Am Hülserhof 57
Telefon 0211 46905-44
Telefax 0211 46905-44
E-Mail: hantel@heuer-dialog.de
Internet: https://www.heuer-dialog.de

Mixed Use, Online-Offline-Services, Nachhaltigkeit, Erlebnis, Dienstleistungen, Mobilität und Communities sind die Schlagwörter für eine attraktive und frequenzstarke Innenstadt. Es geht nicht mehr nur um die klassischen Handelsflächen sondern um den Raum als Ganzen. Der Schwerpunkt des diesjährigen Handelsimmobilien-Gipfels liegt auf der ganzheitlichen Betrachtung des Erlebnisraums Innenstadt!

 

TOP-Themen:

Es muss nicht immer Handel sein: Freizeit- und Gastronutzung im Fokus

Mixed-Use als neue Assetklasse

Die Andersmacher – Starke Marken, starke Häuser

Retail 4.0 – welche Rolle spielen KI und innovative Technologien?

April 2020
Ausstellungen
20.04.2020

Verwaltung von Wohnungseigentum

online-Seminar

Europäische Immobilien Akademie e.V.
66117 Saarbrücken
Hohenzollernstraße 35
Telefon 0681 – 9 27 38 0
Telefax 0681 – 9 27 38 29
E-Mail: info@eia-akademie.de
Internet: https://www.eia-akademie.de

Beschreibung

Teil 1: Rechtliche Grundlagen
Teil 2: Kaufmännische Verwaltung
Teil 3: Psychologie in der Eigentümerversammlung

Themeninhalte sind:

  • Grundlagen des Wohnungseigentumsrechts
  • Wohnungseigentum
  • Gemeinschaft der Wohnungseigentümer
  • Verwaltung des Gemeinschaftseigentums
  • Begründung von Wohnungseigentum
  • Übernahme einer Verwaltung
  • Büroorganisation / Unterlagen
  • Verwaltungsbeirat
  • Wohnungseigentümerversammlung
  • Durchführung einer Eigentümerversammlung
  • WEG Finanzen
  • Grundlagen der Kommunikation
  • Gruppendynamik in der Eigentümerversammlung
Weitere Informationen zu diesem Webinar erhalten Sie:
Mai 2020
Tagungen
09.05.2020

Geprüfte/​r Immobilien-Projektentwickler/​in (EIA)

Saarbrücken

Europäische Immobilien Akademie e.V.
66117 Saarbrücken
Hohenzollernstraße 35
Telefon 0681 – 9 27 38 0
Telefax 0681 – 9 27 38 29
E-Mail: info@eia-akademie.de
Internet: https://www.eia-akademie.de

Das Modul „Geprüfte/r Immobilien-Projektentwickler/in (EIA)“ wendet sich sowohl an Mitarbeiter von Projektentwicklern und von Bauträgern, als auch an Makler und Architekten, die in der Immobilien-Projektentwicklung tätig sind oder tätig werden wollen.

Themeninhalte sind:

  • Prüfung des Standorts
  • Baurecht
  • Finanzierung
  • Erarbeitung einer Nutzungskonzeption
  • Ermittlung der Mieterträge und Investitionen
  • Prüfung der Wirtschaftlichkeit und vorbereitende Maßnahmen zur Projektrealisierung
  • Besprechung einer Fallstudie

 

Zusätzlich zu den Lehrveranstaltungen werden die einzelnen Schritte der Projektentwicklung vor Ort besprochen. Darüber hinaus erarbeiten die Teilnehmer im Rahmen einer Projektarbeit eine Konzeption für ein reales Grundstück. Die Projektarbeit beinhaltet die Besichtigung des Grundstücks, die Erstellung und Präsentation der Projektstudie.

Weitere Informationen zu diesem Seminar erhalten Sie:
September 2020
Tagungen
04.09.2020

Berater/​in internationale Immobiliengeschäfte (EIA)

Saarbrücken, mit Studienreise nach Kreta und Santorin 

Europäische Immobilien Akademie e.V.
66117 Saarbrücken
Hohenzollernstraße 35
Telefon 0681 – 9 27 38 0
Telefax 0681 – 9 27 38 29
E-Mail: info@eia-akademie.de
Internet: https://www.eia-akademie.de

Im Modul Internationale Immobiliengeschäfte mit Schwerpunkt Ferienimmobilien wird zunächst die inländische Rechtslage bei Auslandsgrundbesitz dargestellt. Für ausgewählte europäische Länder wird die Rechts-lage des entsprechenden Landes vermittelt.

Themeninhalte sind:

  • inländische Rechtslage bei Auslandsgrundbesitz
  • Immobilienerwerb im Ausland
  • finanztechnische Abwicklung
  • Mietrecht im Ausland
  • Wohnungseigentum und Mietverwaltung im Ausland
  • Steuern, Abgaben, Gebühren und Versicherungen im Ausland
  • Weiterübertragung des Grundeigentums
  • länderspezifische Bauausführung und Qualitätsstandards

 

Studienreise

In der ersten Woche findet das Lehrangebot an der EIA in Saarbrücken statt. Die zweite Lehrgangswoche beinhaltet einen Auslandsaufenthalt in einem europäischen Land. Vorträge und die Besichtigung von Ferienimmobilien stehen im Vordergrund dieser Studienreise. Der Auslandsaufenthalt soll auch Kontakte zu dortigen Maklerkollegen eröffnen und die Basis für Gemeinschaftsgeschäfte legen.

Weitere Informationen zu diesem Seminar und zur Studienreise erhalten Sie: