Home Strich Kontakte Strich Impressum Strich AGB Strich Widerrufsbelehrungen Strich Datenschutz Strich Sitemap

Home > Verlagskatalog
Home
Produkte
UnterpunktNeuerscheinungen
UnterpunktBücher, Loseblattwerke, CDs
UnterpunktZeitschriften
UnterpunktIntranetangebote
UnterpunktInternetangebote
UnterpunktFormulare /
     Organisationsmittel

UnterpunktFachakademie / Seminare
Informationen
UnterpunktMediadaten
Aktuelles
UnterpunktNachrichten
UnterpunktVeranstaltungen
UnterpunktAktStR online
UnterpunktApp CheckIt DPolBl
UnterpunktEuroparecht App
UnterpunktApp Rechtsgeschichte
Autoren
UnterpunktAllgemeines
UnterpunktVorlagen
Der Verlag
UnterpunktVerlagsprofil
UnterpunktVerlagschronik
UnterpunktPresse
UnterpunktStellenangebote
Bücher, Loseblattwerke, CDs und Fachzeitschriften
 

Schulrecht Baden-Württemberg

Kommentar
von Sabine Andrä, Oberregierungsrätin, Regierungspräsidium Stuttgart, Carmen Bock, Regierungsdirektorin, Kultusministerium Baden-Württemberg, Stephan Burk, Ministerialrat, Kultusministerium Baden-Württemberg, Felix Ebert, Ltd. Ministerialrat, Kultusministerium Baden-Württemberg, Bernhard Gayer, Ltd. Regierungsdirektor, Regierungspräsidium Stuttgart, Dr. Stefan Reip, Ministerialrat, Kultusministerium Baden-Württemberg, und Klaus Ulbrich, Regierungsdirektor, Kultusministerium Baden-Württemberg, hrsg. von Felix Ebert, Ltd. Ministerialrat, Kultusministerium Baden-Württemberg
2013, 650 Seiten
in den Warenkorb    € 128,–
context Kommentar
ISBN 978-3-415-05108-9

Aktuelle Entwicklungen im Schulrecht BW

Insbesondere seit dem Regierungswechsel nach der Landtagswahl 2011 haben sich die rechtlichen Rahmenbedingungen in Baden-Württemberg für Lehrer, Schüler und Schulleiter teilweise erheblich verändert.

Neu: Gemeinschaftsschule, Inklusion etc.

Unter anderem machen folgende Rechtsänderungen eine Neubewertung bisheriger Positionen im Schulrecht notwendig:

• die Übertragung des Rechts an die Eltern, letztverantwortlich bestimmen zu können, welche Schulart ihr Kind nach der Grundschule besucht,
• die Umgestaltung der Werkrealschule sowie
• die Einführung der neuen Schulart »Gemeinschaftsschule«.

Umfassende Kommentierung

Anlass genug für die völlige Neukommentierung des baden-württembergischen Schulrechts. Der context Kommentar enthält fundierte Erläuterungen zu:

• Schulgesetz für Baden-Württemberg
• Privatschulgesetz
• Lehrerdienstrecht
• Schulkonferenzordnung
• Konferenzordnung des Kultusministeriums
• Notenbildungsverordnung
• Schulbesuchsverordnung
• Elternbeiratsverordnung

Von kompetenten Autorinnen und Autoren

Das Autorenteam aus Regierungspräsidium und Kultusministerium verfügt über langjährige Erfahrungen im Bereich des Schul- und Dienstrechts. Es stellt das geltende Schulrecht verständlich dar und greift aktuelle Entwicklungen und Rechtsfragen auf, beispielsweise zur Inklusion von Schülern mit Behinderung, zur Evaluierung von Schulen und zum veränderten Lehrerdienstrecht.

Mit kommentiertem Privatschulgesetz

Hervorzuheben ist auch die umfassende Kommentierung des Privatschulgesetzes, das immer stärkere Bedeutung gewinnt.

Besonders empfehlenswert für

• Schulleiter
• Schulbehörden
• Lehrer
• Elternvertreter
• angehende Lehrer im Studium

Schulrecht BW, Kommentar

Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Echo der Fachpresse
zurück HOME zum Seitenanfang
Suche
   Abschicken 
Unterpunkt Zur Profisuche
Bestellungen
Zum Warenkorb Zum Warenkorb  
Zum Warenkorb Artikel im Warenkorb: 0
Fachbereiche
UnterpunktPraxis
UnterpunktAusbildung
UnterpunktWissenschaft
UnterpunktPrivate Sicherheit
UnterpunktEdition Moll
Online-Dienste
UnterpunktBoorberg-plus
UnterpunktSicherheitsmelder
UnterpunktVD-BW
Weitere Angebote
UnterpunktFormulare
UnterpunktSteuerkanzlei-Bedarf
Online-Buchhandlung
Links
UnterpunktDer Wirtschaftsführer
UnterpunktAchSo!
UnterpunktKooperationspartner