Home Strich Kontakte Strich Impressum Strich AGB Strich Widerrufsbelehrungen Strich Datenschutz Strich Sitemap

Home > Verlagskatalog
Home
Produkte
UnterpunktNeuerscheinungen
UnterpunktBücher, Loseblattwerke, CDs
UnterpunktZeitschriften
UnterpunktIntranetangebote
UnterpunktInternetangebote
UnterpunktFormulare /
     Organisationsmittel

UnterpunktFachakademie / Seminare
Informationen
UnterpunktMediadaten
Aktuelles
UnterpunktNachrichten
UnterpunktVeranstaltungen
UnterpunktAktStR online
UnterpunktApp CheckIt DPolBl
UnterpunktEuroparecht App
UnterpunktApp Rechtsgeschichte
UnterpunktWifü-App / Jobbörse
Autoren
UnterpunktAllgemeines
UnterpunktVorlagen
Der Verlag
UnterpunktVerlagsprofil
UnterpunktVerlagschronik
UnterpunktPresse
UnterpunktStellenangebote
Bücher, Loseblattwerke, CDs und Fachzeitschriften
 

Luftsicherheit kompakt

Hinweise zur Aufgabenwahrnehmung
von Christian Frantz, Polizeihauptkommissar, Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, und Oliver Aue, Polizeiobermeister, Bundespolizeiinspektion Flughafen Köln/Bonn
2013, 172 Seiten, DIN A6
in den Warenkorb    € 12,80
Schnell informiert
ISBN 978-3-415-04945-1

Komplexe Aufgaben anschaulich dargestellt

Um die Aufgaben der Luftsicherheit zuverlässig zu erfüllen, ist die Kenntnis von behördeninternen Regelungen, von Erlassen der jeweiligen Ministerien sowie von einschlägigen EU-Verordnungen grundlegende Voraussetzung.

Das Buch ermöglicht den mit der Luftsicherheit befassten Angehörigen der Bundespolizei, der Polizeien der Länder und der privaten Sicherheitsdienste den Einstieg in die komplexe Materie.

Umfassend informiert

Die Autoren behandeln unter anderem die Organisation der Luftsicherheit und die damit beauftragten Behörden, das Nationale Luftsicherheitsprogramm (NLSP) und das Nationale Qualitätskontrollprogramm (NQP).
Sie erörtern Fragen der Zuständigkeit und die Aufgabenzuweisung an die Luftsicherheitsbehörden nach § 5 LuftSiG. Anschaulich gehen sie auf das Drei-(Vier-)Säulen-Modell ein. Sie stellen die Befugnisse der Luftsicherheitsbehörde nach § 5 LuftSiG, einschließlich der Durchsuchung und Überprüfung von Personen und Gegenständen und Problemen mit verbotenen Gegenständen, dar.

Weitere Themengebiete:
• Durchführung eines Startverbotes,
• Kontrollen von Crews (Dead-Head- und On-Duty-Crew),
• Freistellung von den Luftsicherheitskontrollen,
• Diplomaten und diplomatisches Kuriergepäck,
• Potenziell gefährliche Fluggäste und verhaltensauffällige Passagiere,
• Auffinden herrenloser Gepäckstücke,
• Risikobewertung,
• Maßnahmen bei Ausfällen (kompletter Stromausfall/Notmaßnahmen).

Die Autoren behandeln Gefahrenabwehrverfügungen der Luftsicherheitsbehörden ebenso wie Straftaten und Ordnungswidrigkeiten. Sie erklären auch Eigensicherungs- und Mitwirkungspflichten der Unternehmen. Anschaulich stellen sie die Aufgaben der Luftsicherheitsbehörden dar, einschließlich Passagierkontrollen, Luftfrachtsicherheit und Objektschutzmaßnahmen an Verkehrsflughäfen.

Eine Sammlung von Begriffsbestimmungen sowie ein Stichwortverzeichnis runden das Buch ab.

Wichtige Rechtsgrundlagen

Die Autoren stellen die Rechtsgrundlagen anschaulich dar:
• das Chicagoer Abkommen,
• das Tokioter Abkommen,
• das Haager Übereinkommen,
• das Montrealer Übereinkommen
• sowie EU-Verordnungen und Richtlinien.

Über die Reihe
Wird oft zusammen gekauft mit
Luftsicherheit kompakt

Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
zurück HOME zum Seitenanfang
Suche
   Abschicken 
Unterpunkt Zur Profisuche
Bestellungen
Zum Warenkorb Zum Warenkorb  
Zum Warenkorb Artikel im Warenkorb: 0
Fachbereiche
UnterpunktPraxis
UnterpunktAusbildung
UnterpunktWissenschaft
UnterpunktUnternehmensschutz
UnterpunktEdition Moll
Online-Dienste
UnterpunktBoorberg-plus
UnterpunktSicherheitsmelder
UnterpunktVD-BW
Weitere Angebote
UnterpunktFormulare
UnterpunktSteuerkanzlei-Bedarf
Online-Buchhandlung
Links
UnterpunktDer Wirtschaftsführer
UnterpunktAchSo!
UnterpunktKooperationspartner