Home Strich Kontakte Strich Impressum Strich AGB Strich Widerrufsbelehrungen Strich Datenschutz Strich Sitemap

Home > Verlagskatalog
Home
Produkte
UnterpunktNeuerscheinungen
UnterpunktBücher, Loseblattwerke, CDs
UnterpunktZeitschriften
UnterpunktIntranetangebote
UnterpunktInternetangebote
UnterpunktFormulare /
     Organisationsmittel

UnterpunktFachakademie / Seminare
Informationen
UnterpunktMediadaten
Aktuelles
UnterpunktNachrichten
UnterpunktVeranstaltungen
UnterpunktAktStR online
UnterpunktApp CheckIt DPolBl
UnterpunktEuroparecht App
UnterpunktApp Rechtsgeschichte
UnterpunktWifü-App / Jobbörse
Autoren
UnterpunktAllgemeines
UnterpunktVorlagen
Der Verlag
UnterpunktVerlagsprofil
UnterpunktVerlagschronik
UnterpunktPresse
UnterpunktStellenangebote
Bücher, Loseblattwerke, CDs und Fachzeitschriften
 

Fälle und Lösungen im Verkehrsrecht

für die Ausbildung in der Polizei
von Robert Daubner, Polizeihauptkommissar a.D., ehemals Fachlehrer für Verkehrsrecht in der Bereitschaftspolizei Baden-Württemberg
2016, 6., überarbeitete Auflage, 218 Seiten
in den Warenkorb    € 23,–
ISBN 978-3-415-05686-2

67 Fälle für Ausbildung und Praxis

In insgesamt 67 Fallkonstellationen werden über 110 gängige Verstöße aus dem Verkehrsbereich abgehandelt.
Dieses Buch ist in erster Linie für die Ausbildung des mittleren Polizeivollzugsdienstes und für die Vorausbildung der Polizeikommissaranwärter/-innen konzipiert. Die vorgestellten Lösungsmöglichkeiten können auch für die Anzeigenbearbeitung als Entscheidungshilfe herangezogen werden.

Die häufigsten Verkehrsverstöße

Der Leser findet u.a. Antworten auf diese Fragen:
• Liegt ein Vorfahrts- oder Vorrangfall vor?
• Ist die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs wegen technischer Veränderungen erloschen?
• Hat der Fahrer die erforderliche Fahrerlaubnis oder liegt ein Fahren ohne Fahrerlaubnis nach § 21 StVG vor?
• Handelt es sich »nur« um ein falsches Überholen i.S.d. § 5 StVO oder gar um eine Straßenverkehrsgefährdung nach § 315c StGB?
Für die gängigsten Verstöße werden Lösungsmöglichkeiten einschließlich der Ahndungskette (Anzeige) angeboten.

Unfallaufnahme und Kontrolle

Kapitel 1 behandelt die StVO. Dabei steht die Unfallaufnahme im Vordergrund. Kapitel 2 widmet sich der Fahrzeugkontrolle mit Fällen aus dem Fahrerlaubnis- und Zulassungsrecht. Kapitel 3 befasst sich mit Verkehrsstraftaten und § 24a StVG.
Die einzelnen Kapitel bauen aufeinander auf, sodass zum Schluss komplexe Sachverhalte abgehandelt werden können. Bei allen Aufgaben ist eine Bearbeitungszeit als Richtwert vorgegeben.
Fälle und Lösungen im Verkehrsrecht

Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Echo der Fachpresse
zurück HOME zum Seitenanfang
Suche
   Abschicken 
Unterpunkt Zur Profisuche
Bestellungen
Zum Warenkorb Zum Warenkorb  
Zum Warenkorb Artikel im Warenkorb: 0
Fachbereiche
UnterpunktPraxis
UnterpunktAusbildung
UnterpunktWissenschaft
UnterpunktUnternehmensschutz
UnterpunktEdition Moll
Online-Dienste
UnterpunktBoorberg-plus
UnterpunktSicherheitsmelder
UnterpunktVD-BW
Weitere Angebote
UnterpunktFormulare
UnterpunktSteuerkanzlei-Bedarf
Online-Buchhandlung
Links
UnterpunktDer Wirtschaftsführer
UnterpunktAchSo!
UnterpunktKooperationspartner