Home Strich Kontakte Strich Impressum Strich AGB Strich Widerrufsbelehrungen Strich Datenschutz Strich Sitemap

Home > Verlagskatalog
Home
Produkte
UnterpunktNeuerscheinungen
UnterpunktBücher, Loseblattwerke, CDs
UnterpunktZeitschriften
UnterpunktIntranetangebote
UnterpunktInternetangebote
UnterpunktFormulare /
     Organisationsmittel

UnterpunktFachakademie / Seminare
Informationen
UnterpunktMediadaten
Aktuelles
UnterpunktNachrichten
UnterpunktVeranstaltungen
UnterpunktAktStR online
UnterpunktApp CheckIt DPolBl
UnterpunktEuroparecht App
UnterpunktApp Rechtsgeschichte
UnterpunktWifü-App / Jobbörse
Autoren
UnterpunktAllgemeines
UnterpunktVorlagen
Der Verlag
UnterpunktVerlagsprofil
UnterpunktVerlagschronik
UnterpunktPresse
UnterpunktStellenangebote
Bücher, Loseblattwerke, CDs und Fachzeitschriften
 

Polizeigesetz für Baden-Württemberg

mit Erläuterungen
bis zur 7. Auflage bearbeitet von Dr. jur. Reiner Belz, Ministerialdirigent a.D., und Eike Mußmann, vormals Professor an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg, ab der 8. Auflage fortgeführt von Dr. jur. Henning Kahlert, Rechtsanwalt, und Dr. jur. Gerald G. Sander, Professor für Staats-, Verwaltungs- und Europarecht, Leiter des Instituts für Angewandte Forschung, Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg
2015, 8. Auflage, 716 Seiten
in den Warenkorb    € 89,90
BOORBERG TASCHENKOMMENTARE
ISBN 978-3-415-05307-6

Aktuell für die Praxis kommentiert

Die komplett überarbeitete 8. Auflage berücksichtigt insbesondere
• das Gesetz zur Änderung des Polizeigesetzes und des Gesetzes zur Ausführung des Personenstandsgesetzes vom November 2012. Durch diese Regelungen sollen der Austausch und die Kooperation mit ausländischen Stellen intensiviert werden. Hierzu wurde § 43 geändert. Ferner wurden drei neue Vorschriften zur Übermittlung und Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der europäischen polizeilichen Zusammenarbeit eingefügt (§§ 43a–43c);
• die Änderungen durch das Polizeistrukturreformgesetz vom Juli 2013.

Der Kommentar zum Polizeigesetz für Baden-Württemberg ist speziell auf die Bedürfnisse der Praxis zugeschnitten.

Kompetente Autoren

Nach 39 Jahren und sieben Auflagen haben die Begründer und langjährigen Bearbeiter des Kommentars, Ministerialdirigent a.D. Dr. Reiner Belz und Professor Eike Mußmann, diesen in neue Hände gelegt. Die neuen Autoren, Herr Rechtsanwalt Dr. jur. Henning Kahlert und Herr Professor Dr. jur. Gerald G. Sander, haben im Rahmen der zahlreichen Änderungen und Ergänzungen das erfolgreiche Grundkonzept des Werkes beibehalten.

Der Kommentar zeichnet sich aus durch
• klare, verständliche Sprache,
• anschauliche Darstellungsweise,
• gezielte Stoffauswahl und
• handliches Format.

Neue Literatur und Rechtsprechung wurden bis März 2014 berücksichtigt.

Bewährt bei Polizei, Justiz und Verwaltung

Der Taschenkommentar ist ein zuverlässiges Hilfs- und Informationsmittel für
• Polizeibehörden,
• den Polizeivollzugsdienst sowie
• die Aus- und Fortbildung.

Justiz, Verwaltung und Anwaltschaft erhalten damit ein kompetentes Nachschlagewerk.

Über die Reihe
Polizeigesetz für Baden-Württemberg

Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Echo der Fachpresse
zurück HOME zum Seitenanfang
Suche
   Abschicken 
Unterpunkt Zur Profisuche
Bestellungen
Zum Warenkorb Zum Warenkorb  
Zum Warenkorb Artikel im Warenkorb: 0
Fachbereiche
UnterpunktPraxis
UnterpunktAusbildung
UnterpunktWissenschaft
UnterpunktUnternehmensschutz
UnterpunktEdition Moll
Online-Dienste
UnterpunktBoorberg-plus
UnterpunktSicherheitsmelder
UnterpunktVD-BW
Weitere Angebote
UnterpunktFormulare
UnterpunktSteuerkanzlei-Bedarf
Online-Buchhandlung
Links
UnterpunktDer Wirtschaftsführer
UnterpunktAchSo!
UnterpunktKooperationspartner