Home Strich Kontakte Strich Impressum Strich AGB Strich Widerrufsbelehrungen Strich Datenschutz Strich Sitemap

Home > Verlagskatalog
Home
Produkte
UnterpunktNeuerscheinungen
UnterpunktBücher, Loseblattwerke, CDs
UnterpunktZeitschriften
UnterpunktIntranetangebote
UnterpunktInternetangebote
UnterpunktFormulare /
     Organisationsmittel

UnterpunktFachakademie / Seminare
Informationen
UnterpunktMediadaten
Aktuelles
UnterpunktNachrichten
UnterpunktVeranstaltungen
UnterpunktAktStR online
UnterpunktApp CheckIt DPolBl
UnterpunktEuroparecht App
UnterpunktApp Rechtsgeschichte
Autoren
UnterpunktAllgemeines
UnterpunktVorlagen
Der Verlag
UnterpunktVerlagsprofil
UnterpunktVerlagschronik
UnterpunktPresse
UnterpunktStellenangebote
Bücher, Loseblattwerke, CDs und Fachzeitschriften
 

Die Fundstelle Bayern

Fachzeitschrift für die kommunale Praxis
Herausgeber: Dr. Hanns-Hendrik Braese, Ministerialrat im Bayer. Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr, Dr. Gerhard Ecker, Oberbürgermeister der Stadt Lindau (Bodensee), Günter Heimrath, Geschäftsführender Direktor des Bayer. Kommunalen Prüfungsverbandes, Dr. Johann Keller, Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Bayer. Landkreistags, und Andreas Schmitz, Vors. Richter am Bayer. Verwaltungsgerichtshof, Redaktion: Dr. Gerhard Ecker, Lindau
Erscheint am 10. und 25. jeden Monats
in den Warenkorb    Bezugspreis jährlich € 384,–
in den Warenkorb    ab 10 Expl. € 283,20
in den Warenkorb    Ausbildungspreis € 267,60
Im Bezugspreis inbegriffen ist jährlich eine Archiv-CD-ROM mit Volltext und Stichwortverzeichnis. Abonnenten können diese CD-ROM auch separat zum Preis von € 55,– bestellen. Der Einzelpreis gilt für bis zu 3 User; 4–10 User € 362,50; 11–25 User € 910,–.

Polystyrol-Schuber € 12,–

»Die Fundstelle Bayern« ist nur über den Verlag zu beziehen.

ISSN 0016-2779

Übersicht behalten

»Die Fundstelle Bayern« hilft dabei, sich in der Flut neuer Vorschriften zurechtzufinden. Sie informiert präzise über die Gesetzgebung des Freistaates Bayern und des Bundes. Sie behandelt die Urteile, die für die Verwaltungspraxis relevant sind. Die Zeitschrift ist auch für Nichtjuristen verständlich geschrieben.
»Die Fundstelle« richtet sich an die Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltungen und andere in öffentlichen Bereichen tätige Personen sowie an Studierende.

Inhalte finden

»Die Fundstelle Bayern« ist ein wertvolles Nachschlagewerk für Ausbildung und Praxis mit

  • detailliertem Stichwortverzeichnis,
  • Entscheidungsregister und
  • Verweisungen nach dem Randnummernsystem auf frühere Beiträge

Bequeme Recherche

Im Bezugspreis inbegriffen ist jährlich eine Archiv-CD-ROM mit Volltext und Stichwortverzeichnis. Abonnenten können diese CD-ROM zusätzlich separat bestellen.

Jetzt gratis testen!

Fordern Sie jetzt ein kostenloses Probeheft an!
(Bitte geben Sie den Namen und ggf. die Landesausgabe der Zeitschrift an.)

zugehörige Einbanddecken:
> Fundstelle BY, Einbanddecke 2015
> Fundstelle BY, Einbanddecke 2014
> Fundstelle BY, Einbanddecke 2013
> Fundstelle BY, Einbanddecke 2012
Fundstelle BY

Download  Inhaltsverzeichnis Heft 14/2016
weitere Inhaltsverzeichnisse weitere

zurück HOME zum Seitenanfang
Suche
   Abschicken 
Unterpunkt Zur Profisuche
Bestellungen
Zum Warenkorb Zum Warenkorb  
Zum Warenkorb Artikel im Warenkorb: 0
Fachbereiche
UnterpunktPraxis
UnterpunktAusbildung
UnterpunktWissenschaft
UnterpunktPrivate Sicherheit
UnterpunktEdition Moll
Online-Dienste
UnterpunktBoorberg-plus
UnterpunktSicherheitsmelder
UnterpunktVD-BW
Weitere Angebote
UnterpunktFormulare
UnterpunktSteuerkanzlei-Bedarf
Online-Buchhandlung
Links
UnterpunktDer Wirtschaftsführer
UnterpunktAchSo!
UnterpunktKooperationspartner