Home Strich Kontakte Strich Impressum Strich AGB Strich Widerrufsbelehrungen Strich Datenschutz Strich Sitemap

Home > Stellenangebote
Home
Produkte
UnterpunktNeuerscheinungen
UnterpunktBücher, Loseblattwerke, CDs
UnterpunktZeitschriften
UnterpunktIntranetangebote
UnterpunktInternetangebote
UnterpunktFormulare /
     Organisationsmittel

UnterpunktFachakademie / Seminare
Informationen
UnterpunktMediadaten
Aktuelles
UnterpunktNachrichten
UnterpunktVeranstaltungen
UnterpunktAktStR online
UnterpunktApp CheckIt DPolBl
UnterpunktEuroparecht App
UnterpunktApp Rechtsgeschichte
UnterpunktWifü-App / Jobbörse
Autoren
UnterpunktAllgemeines
UnterpunktVorlagen
Der Verlag
UnterpunktVerlagsprofil
UnterpunktVerlagschronik
UnterpunktPresse
UnterpunktStellenangebote
   Angebote für Auszubildende, Rechtsreferendare und Praktikanten

Ausbildungsplätze im Richard Boorberg Verlag

Informieren Sie sich über unseren Verlag und den BUCHSERVICE auch auf unserer Internetseite www.bs-muenchen.de




Medienkaufmann/-frau Digital und Print
Der Richard Boorberg Verlag bietet seit vielen Jahren Ausbildungsplätze zur Medienkauffrau bzw. zum Medienkaufmann Digital und Print sowohl im Stuttgarter Stammhaus als auch am Standort München an. Die Schwerpunkte der zwei- bis dreijährigen Ausbildung liegen in den Bereichen Marketing/Vertrieb/Werbung, Herstellung und Produktion. Neben einem ausgeprägten Zahlenverständnis ist ein gesteigertes Interesse am Produktionsprozess von Verlagserzeugnissen (Buch, Loseblatt, Zeitschriften, CDs, Online-Medien) erforderlich. Schulische Voraussetzungen sind Abitur, Fachhochschulreife oder ein sehr guter Realschulabschluss.


Fachkraft für Lagerlogistik
Darüber hinaus bildet der Richard Boorberg Verlag in seinem Zentralen Auslieferungslager Steinenbronn zur Fachkraft für Lagerlogistik aus. Lagerorganisation und Logistikprozesse vom Wareneingang bis zum Warenausgang der Verlagsprodukte bilden die Schwerpunkte der dreijährigen Ausbildung. Voraussetzungen sind ein Realschulabschluss oder ein guter Hauptschulabschluss.


Bachelor of Arts - B.A. (Medien-Informatik, Onlinemedien)
In Zusammenarbeit mit der Berufsakademie Mosbach (www.ba-mosbach.de) bietet der Richard Boorberg Verlag den Studiengang »Medieninformatik für Onlinemedien« an. Studienschwerpunkte sind Informatik und Softwareentwicklung, Design & Gestaltung, Web-Ergonomie & Usability, aber auch Medienproduktion, Informations- und Kommunikationstechnologie, Betriebswirtschaftslehre und Recht, Sozial- und Medienkompetenz sowie Projektmanagement u.v.m.
Das Studium ist aufgeteilt in Theorie- und Praxisphasen und dauert insgesamt drei Jahre. Die Praxisphasen werden vornehmlich in unserem Stuttgarter Haus absolviert. Der Transfer und die Vertiefung der erlernten Inhalte sowie das Kennenlernen von Praxislösungen stehen dabei im Vordergrund. Ferner geht es darum, eigene Handlungskompetenz zu entwickeln. Grundvoraussetzung sind Abitur oder fachgebundene Hochschulreife. Ideal sind Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Fachinformatik, Mediengestaltung o.ä. Der Richard Boorberg Verlag übernimmt neben einer Ausbildungsvergütung auch die Studiengebühr.


Wahlstation für Rechtsreferendare
Für Rechtsreferendare bietet der Richard Boorberg Verlag Ausbildungsplätze im Rahmen des juristischen Vorbereitungsdienstes an. Gefordert werden gute juristische Kenntnisse, Interesse am Verlagsgeschäft und Mitarbeit in den verschiedenen Abteilungen, schwerpunktmäßig im Lektorat. Im Richard Boorberg Verlag sind Tätigkeiten im Lektorat, in der Zeitschriftenredaktion, in der Abteilung Boorberg Rechtsdatenbanken (RDB) und im Bereich Marketing/Vertrieb mit Juristinnen und Juristen besetzt. Nähere Informationen siehe unter der Rubrik »Arbeiten im juristischen Fachverlag«.


Integrierte Praxisphase
im Studium Mediapublishing, Verlagswirtschaft und -herstellung

Studierenden an der Hochschule der Medien – HdM bietet der Richard Boorberg Verlag die Möglichkeit, die integrierte Praxisphase abzuleisten. Während des sechsmonatigen Praxissemesters vermittelt der Richard Boorberg Verlag Aufbau und Ablauforganisation eines juristischen Fachverlages und gibt einen Überblick über die Tätigkeitsfelder im Bereich der Verlagswirtschaft und Verlagsherstellung. Daneben ist aktive und selbstständige Mitarbeit erwünscht. Beratung und Betreuung während des Integrierten Praktischen Studiensemesters erfolgt durch den Praktikantenamtsleiter des Studiengangs.

Suche
   Abschicken 
Unterpunkt Zur Profisuche
Bestellungen
Zum Warenkorb Zum Warenkorb  
Zum Warenkorb Artikel im Warenkorb: 0
Fachbereiche
UnterpunktPraxis
UnterpunktAusbildung
UnterpunktWissenschaft
UnterpunktUnternehmensschutz
UnterpunktEdition Moll
Online-Dienste
UnterpunktBoorberg-plus
UnterpunktSicherheitsmelder
UnterpunktVD-BW
Weitere Angebote
UnterpunktFormulare
UnterpunktSteuerkanzlei-Bedarf
Online-Buchhandlung
Links
UnterpunktDer Wirtschaftsführer
UnterpunktAchSo!
UnterpunktKooperationspartner